Die JSVP Thurgau wünscht frohe Weihnachten

2020 war für uns alle ein hartes Jahr: Corona hat uns bei unzähligen privaten Vorhaben einen Strich durch die Rechnung gemacht, die Wirtschaft ist kurzfristig zusammengebrochen und wir wissen immer noch nicht, wann sich unser Leben wieder normalisieren wird. In den vielen Stunden, in denen wir gezwungen waren, zu Hause zu bleiben, war die Parteileitung der JSVP Thurgau jedoch alles andere als unproduktiv: Das komplett revidierte Parteiprogramm, die neue Website oder die Vorbereitung der Statutenrevision sind hierbei nur einige Punkte.

Für das diesjährige Engagement der über 200 Mitglieder unserer Partei bedanken wir uns recht herzlich. Ohne diese aktive Unterstützung wäre die JSVP Thurgau nicht das, was sie heute ist – nämlich die grösste und aktivste Jungpartei des Kantons Thurgau!

Auch im kommenden Jahr lassen wir nicht locker: Nebst den kommenden Abstimmungen und den regulären Anlässen, die hoffentlich wieder in gewohntem Rahmen stattfinden, wird unsere Partei 2021 erstmals eine eigene kantonale Volksinitiative lancieren. Mehr dazu an unserer Generalversammlung am 9. Februar.

Jetzt aber wünschen wir euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit, schöne Festtage und einen ganz guten Rutsch ins neue Jahr!

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.