1. August bei der JSVP Thurgau

Heute vor 830 wurde die Eidgenossenschaft mit dem Bundesbrief begründet. Auch 2021 feiern und würdigen wir dieses denkwürdige Ereignis am Nationalfeiertag.

Die Mitglieder der JSVP Thurgau haben sich zum 1. August-Brunch auf dem Hof von Nationalrat Manuel Strupler getroffen, um sich bei einem währschaften Buffet zu stärken und den Tag in geselliger Runde mit lockerer Atmosphäre zu feiern.

Es folgte das traditionelle Jassturnier der Jungen SVP Thurgau, bei dem sich alle Teilnehmenden in mehreren Runden duellierten. Schlussendlich konnte jedoch nur einer gewinnen und der neue Jasskönig heisst in diesem Jahr Marco Bortoluzzi. Mit Abstand distanzierte er sich von seinen Konkurrenten und sicherte sich somit den Sieg.

Alles in allem blicken wir auf einen gelungen Anlass zurück, danken allen Mitgliedern für ihr Erscheinen und Mitwirken beim Anlass und wünschen von Berg bis Tal einen schönen 1. August, an dem wir reichlich stolz auf unsere Schweiz sein können!

Hochspannung am Jasstisch: Wird das Rose-Näll die Partie noch wenden können?
Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.